02592/4011 info@krevert.de

DEUTSCHLAND

Die Herstellung der deutschen Single Malt Whiskys unterscheidet sich von den schottischen in der Regel nur dadurch, dass kein getorftes Gerstenmalz verwendet wird und die Brennblasen eine andere Form aufweisen. Ansonsten ist das Verfahren fast identisch.

Hammerschmiede – Home of Glen Els – Harz

Seit dem Jahr 2002 wird in der Manufaktur Hammerschmiede Single Malt Whisky destilliert. In den Jahren 2005/2006 konnten die ersten Whiskys probiert und abgefüllt werden, wobei jede Flasche per Hand abgefüllt, manuell etikettiert und ausgestattet wird. Ein Prinzip, an dem bis heute festgehalten wird. Der Glen Els, so nennt sich der Harzer Single Malt Whisky, ist nicht kältegefiltert, denn nur so kann er seine Aromen vollständig bewahren. Da der Glen Els nicht in Großserie produziert wird, sind standardisierte oder vollautomatische Massen-Abfüllungen sehr weit weg, denn er wird nur als Single Cask, als Jahrgangsedition oder als Daueredition aus Einzelfässern (wie etwa Journey) hergestellt. Oftmals erfolgt die Abfüllung auch direkt in Fassstärke. 2007 wurde nach dem sehr guten Start des Glen Els die Whiskyproduktion erweitert, so dass im Oktober 2007 auch das historische Produktionsgebäude, die alte Hammerschmiede in Wieda wieder komplett mit Fässern gefüllt war. Alle Schätze reifen primär in sehr sorgfältig ausgewählten Süd- und Likörweinfässern, welche vorher mit Madeira, Sherry, Marsala, Malaga und Portwein, oder aber auch mit Sauternes (Château D’Yquem) oder Bordeaux GrandCru (Château Pedesclaux) belegt waren.

715722-glen-els

Glen Els The Journey Harzer Single Malt Whisky 43 %

Gereift in Sherry, Port, Madeira, Marsala, Malaga, GrandCru Bordeaux, bernsteinfarben, in der Nase im ersten Moment süßlich, fruchtig und mild-würzig, später malzig mit Karamell, Vanille und etwas Toffee. Feine, leicht ölige Rosinennoten und ein Hauch von angebackenem Keksteig schließen das Geruchsbild würdig ab. Der Geschmack beginnt mild und sehr ausgewogen, mit Noten von Rosinen in Früchtekuchen. Kurz darauf entwickelt sich in langsamer Steigerung eine komplexe Mischung von feiner Vanille-Karamellsüße, dichtem Toffee und mild-süßer Eiche. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis durch einen ganz leichten Anflug von süßlichem Rauch und der leichten, Glen-Els-typischen Mandarinennote.

0,7 l / 49,50 €

70,71 € / Liter
ArtNr: 715722

715723-glen-els-unique

The Glen Els – Unique Distillery Edition – SHERRY CASK MATURED – 45,9%vol.

Gereift in PX Sherry, Cream Sherry, Oloroso Sherry. Farbe von dunklem Bernstein und Waldhonig. Die erste Nase beginnt ungemein üppig mit einer feinen Mischung aus Rosinen, Mandarinen, Teekuchen, kandierten Früchten und halbgebackenem Karamellkeksteig. Untergründig schwelen Aromen von Gewürzen nebst feinen Karamell- und satten Toffeenoten. Zum Ende hin punktet dieser Malt mit einer dezent zurückhaltenden Eiche und minimalen Bitterorangennoten. Der Geschmack beginnt ebenso komplex, wie die Nase. Noten von fruchtig-süßem Rosinenkuchen, Vanille und Karamell bilden eine gut komponierte Ouvertüre. Danach gliedern sich zarte Noten von Mandarinen, Kuchengewürzen und Toffee ein, während der krönende Abschluss durch feine Eichennoten, leichte Backpflaumenaromen und einen Hauch Bitterorangen gebildet wird. Im Abgang hält er sich mittellang und flacht erst nach mehreren Minuten leicht ab.

0,7 l / 49,50 €

70,72 € / Liter
ArtNr: 715723