02592/4011 info@krevert.de

RHONE

Les Coteaux de Fournes

Am Rande des idyllischen 900-Seelendörfchen Fournès, das das Älteste im Kanton Remoulins ist, liegt die kleine Weinkooperative „Les Coteaux de Fournès“. Das Dorf ist bekannt für seine vielseitigen Böden. Vor Millionen Jahren floss hier noch die Rhône entlang und hinterließ ein reiches Erbe im Lehmboden: Sedimente und Mineralien, die den Weinen ihre Kraft verleihen. Große Kieselsteine sind aus der Eiszeit geblieben. Diese speichern die Wärme der Sonne und geben sie nachts wieder ab, was sich positiv auf die Ausreifung der Trauben auswirkt. Neben den vielen Sonnenstunden, gibt es hier auch viel Wind aus nordwestlicher Richtung, den sog. Mistral. Dieser sorgt für eine schnelle Antrocknung der Trauben, weswegen die Kooperative so gut wie keine Pilzerkrankungen kennt. Die Trauben des „Bois de Brignon“ gedeihen in der gleichnamigen Lage („Brignon“) auf grobem Kiesboden. „Bois“ bedeutet „kleiner Wald“ und ist von früheren Gegebenheiten abgeleitet, als hier ein kleiner Eichenwald war. Eine einzige Eiche hat jedoch allem getrotzt und steht noch heute stolz im Weinberg…und auf den Etiketten.

139182-fournes-bois-de-brignon

Bois de Brignon Reserve Cotes du Rhone AOP 2012 rot
12,5 Vol%

Carignan, Syrah, verführerische Aromen von Cassis, Johannisbeere und Heidelbeere begleitet von einer charmanten Würze. Am Gaumen eine einmalige Mineralität unterstützt durch pudrige Tannine. Eine rundum harmonische Komposition mit langem Finale.

0,75 l / 7,90 €

10,53 € / Liter
12+1 gratis
ArtNr: 139182

Chateau Saint Pere – Costiéres de Nîmes

Nördlich der Camargue gelegen bildet die kleine Appellation Costiéres de Nîmes den Übergang zur Weinbauregion Rhone. Hier erstrecken sich in der Gemeindes Saint-Gilles die 70 Hektar Weinberge des Familienweingutes Chateau Saint Pere. wie bei seinem weltberühmten Nachbarn aus Avignon gedeihen auf den „galets roulés“, den großen runden Kieselsteinen aus dem Flussbett der Rhône, die Rebsorten Syrah, Grenache und Mourvèdre prächtig und bringen einen Rotwein im üppigen, mediterranen Stil hervor.

139199_saint_pere_costieres

Chateau Saint Pere Costieres de Nimes A.O.P. 2013 rot

50 % Syrah, 35 % Grenache, 15 % Mourvèdre. Körperreich, fruchtig mit weichen Tanninen und mineralischen Akzenten

0,75 l / 5,99 €

7,99 € / Liter
ArtNr: 139199